Komm in Deine wahre Kraft und erlaube Dir, die Frau zu sein die Du bereits bist.

 

 

„Und dann kam der Tag, an dem es mir mehr Schmerzen bereitete, eine verschlossene Knospe zu bleiben, als zu wagen, mich zur Blüte zu öffnen.“( Anais Nin)

 

 

Einblicke in meinen eigenen Heilungsweg 

 

Jahrelang wusste ich mit dem Thema "Frau SEIN" selbst nicht wirklich etwas anzufangen. Ich dachte mit schönen Kleidern, langen Haaren und Schminke im Gesicht bin ich weiblich genug. Mir fehlten Vorbilder von Frauen, welche mit weicher Hingabe ihre Ursprünglichkeit und Natürlichkeit in Wahrheit lebten. Ich wurde geprägt von Frauen, welche selbst ihre Weiblichkeit nicht lebten, und von Ansichten der männlich geprägten Religion, ihre wahre Kraft unterdrückten. Meine Ahninnen litten an chronischen Krankheiten, Autoimmunkrankheiten und etlichen Unterleibskrankheiten. Diese Gegebenheiten wurden einfach hingenommen und nicht hinterfragt. Ich war sehr lange im Ungleichgewicht mit meiner eigenen Weiblichkeit und habe mir auch selbst viele Schranken und Widerstände in den Weg gelegt, da ich glaubte, so wie ich eigentlich und ursprünglich fühlte, nicht richtig zu sein. Diese Überzeugungen waren sehr tief in mir eingebrannt. Depressionen begleiteten mich viele Jahre nach der Geburt meines ersten Kindes. 

Irgendwann spürte ich jede Menge Wut in mir, und ich wusste nicht mehr, wie ich mit dieser Emotion umgehen soll. Es schien, als ob ein Vulkan zu explodieren drohte. Ich wusste nicht, wie ich als damalige strenge Kirchengängerin mit dieser Überdosis an Emotionen – umgehen sollte.

Das Unterdrücken der nicht gelebten weiblichen Anteile, hinterließ seine Spuren in meinem Körper.

Mein Körper wollte von mir endlich gespürt und angenommen werden, und vor allem geliebt werden. Ja, mein Körper wollte endlich von mir ganz bewohnt werden, mit allem was mich natürlich ausmacht. Ich habe mir Unterstützung geholt bei Frauen, welche ihren Heilungsweg schon beschritten haben. Ich besuchte Frauenretreats, und erlebte dort die natürliche heilende Wirkung von Frauen. Mir wurde wieder bewusst, wie wichtig und heilsam es ist, im Austausch mit Frauen zu sein. Liebevoll, achtsam und präsent sich gegenseitig zu nähren. Mir wurde bewusst, das ich nicht nur Tochter, Schwester, Ehefrau, Mutter und Freundin bin, sondern ich mehrere Facetten in mir trug, von denen ich vorher nicht wusste, das diese auch in mir wohnen. 

Besonders half mir, als ich meine weibliche Ahnenreihe anerkannte und deren abgespeicherten Erinnerungen in mir heilen durfte. Ich mich mit meinem FRAUSEIN versöhnte und all die Unterdrückungen die noch in meinem Körperbewusstsein gespeichert waren angenommen habe, und als die Zeit dafür reif war, auch heilte. Unterschiedlich diffuse körperliche Symptome konnten der natürlichen Heilenergie übergeben werden. Mir wurde bewusst, das meine Körperin meine beste Freundin mir ist, welche solange ich auf dieser Erde wandle eine treue Begleiterin sein mag. Ich lernte auf sanfte Weise mit meiner Körperin zu kommunizieren, und langsam sie ganz zu beheimaten mit meiner Seele und meinem Geist.  Ein weiterer wichtiger elementarer Heilungserfolg erfuhr ich durch achtsame Körperberührung unter Frauen. Wenn Frauen sich frei von ihrem Ego begegnen, entsteht ein heiliger Heilungsraum voller Mitgefühl, Hingabe und Liebe. Dieser Heilungsweg in die eigene Selbstfürsorge und Selbstannahme, ist etwas tief Berührendes und Bewegendes  und gerne begleite ich Dich nun auch auf Deinem individuellen Weg in Deine wahre Kraft und innerliche Schönheit. 

 

Woran erkennst Du, dass Du Deine wahre Weiblichkeit noch nicht ganz lebst?

- Du nicht versöhnt bist mit deinen Eltern und deinem inneren Kind 

-Du fühlst  Dich müde und ausgebrannt von den Aufgaben des Alltages welche dich nicht erfüllen

-Du spürst innerliche Zerrissenheit und Unerfüllt sein

-Du deine Wut bewusst unterdrückst oder ungefiltert ausdrückst

-Du in deinem Gefühlsleben "lau" bist 

-Du bewertest andere Frauen, welche das Leben leben, welches Du Dir im Grunde ersehnst  

-Du sorgst Dich immer um Andere,  nicht zu gleichen Teilen um Dich selbst

-Du lebst zwar in deiner Körperhülle, spürst Dich aber nicht wirklich lebendig darin

- Du spürst Deinen Körper nur über seine Schmerzen, nicht aber über Freude und Lust in und mit ihm zu leben

-Du Dich zu dick oder zu dünn findest, Dich nicht annimmst wie Du gerade bist

-Du fühlst wenig Selbstvertrauen und Selbstwert

-Du spürst nicht wirklich was Dein eigener Sinn in diesem Leben ist

-Du ungewollt kinderlos bist

-Du noch körperliche und emotionale Wunden in dir trägst von dem Geburtserlebnis  deiner Kinder 

-Du reagierst meistens  auf die äußeren Umstände, bestimmst selten Dein Leben aus deinen wahren Bedürfnissen heraus

-Du kennst Deine eigenen Bedürfnisse nicht oder erlaubst Dir diese nicht zu leben

-Du kannst Dich und/oder Deinem Partner nicht wirklich ausdrücken was Dich bewegt

-Du hat Angst vor Nähe und wahrer Intimität

-Du glaubst Du bist beziehungsunfähig

-Dir die Hingabe fehlt 

-Du lebst Deine eigene Sexualität unerfüllt / bist sexuell unerfüllt in deiner Beziehung

- Du Schmerzen beim Sex hast

-Du spürst Scham und Schuld sowie Ängste wenn Du über Sexualität nachdenkst und redest 

-Du empfindest keine Libido oder übersteigerte Libido

-Du lehnst Deinen Körper ab, findest Dich nicht schön, störst Dich an bestimmten Stellen

-PMS, bestimmte Arten von Herpes und Pilzen und /oder wiederkehrende Blasenentzündungen, Schmerzen im Intimbereich ohne       Befund

- Du sehnst Dich nach Berührung und Nähe, Sinnlichkeit und Ursprünglichkeit  

- Du  empfindest eine Sehnsucht, weißt nicht wirklich wonach 

 

Mein individuelles Angebot für  Dich:

 

Du bist willkommen, so wie du jetzt bist und genau mit all deinen Themen welche dich innerlich und äußerlich bewegen. Ich kreiere Dir einen heiligen Raum, in welchem Du in Sicherheit, Deine Gedanken mit mir teilen darfst. Ich schenke Dir aufmerksames Zuhören, was Dich in Deiner Heilung unterstützt. Individuell und intuitiv begleite ich Dich in deinem Prozess, ganzheitlich und auf allen Ebenen. Auch gebe ich Dir kraftvolle Werkzeuge an die Hand, mit welchen Du zwischen unseren Terminen selbstständig Dich weiterentwickeln kannst.

 

Geist und Seele werden unterstützt:

 

-durch Gespräche über Deine IST Situation und wie Du Dein Leben wirklich leben möchtest

-durch  Rituale zur  Aussöhnung mit Deinen inneren Anteilen, Deinen Eltern, Deinen Ahnen, deinem inneren Kind

 -durch Bewusstseinsbereinigungen  deiner Geschichte/ Karma Auflösung

-durch die ausführliche Bewusstseinsbereinigung auf allen Ebenen

- Neuorientierung – wie möchtest Du nun Dein Leben zukünftig leben und erfahren?

-Manifestieren Deiner Ziele, durch Bewusstseinsoptimierung deiner innerlichen Zukunftsprojekte 

 

Deine Körperin – Dein Tempel – das Haus auf dieser Erde, welche von deinem Geist und deiner Seele bewohnt sein wollen

 

Selbstheilungskräfte werden aktiviert durch

 

        -Aktivierung deines inneren Seelenlichtes und der in dir wohnenden Körperweisheit 

         -durch nährende achtsame Berührungen und Massagen

     -Annahme was ist - durch Spiegelarbeit

        -Intuitiver Ausdruck durch  Körperbewegungen und  Tanz 

 

         Meine Erfahrungsschätze sind sehr vielfältig und ich lasse mich leiten von meiner Intuition. Fühlst Du Dich innerlich angesprochen von meinen Worten,  dann melde dich für ein Kennenlerngespräch bei mir. Dann können wir spüren, wie eine  Begleitung aussehen könnte. Individuell erstelle ich Dir dann ein Angebotspaket für deinen individuellen „Heilungsweg“.

 

Was musst Du mitbringen?

 

Um heil zu werden braucht es DEIN JA zu DIR  und den Mut zur Eigenverantwortung und somit die Bereitschaft Altes loszulassen.

Und dieser Weg darf auch mit Freude und Humor gegangen werden, ja dieser Weg macht auch Spaß. 

 

Von Herz zu Herz, Sonja